8 Orte, die Sie in Portugal besuchen müssen

Ich würde nur Spaß machen, wenn ich sagen würde, dass Portugal nicht eines meiner Lieblingsziele in Europa ist. Tolles Essen, tolle Leute, unglaubliche Küstenabschnitte… es gibt wirklich nichts, was ich an diesem Land nicht liebe! Nach ein paar Besuchen in Portugal in den letzten Jahren habe ich einige herausragende Favoriten gefunden, die Sie ermutigen, bei Ihrem nächsten Euro-Abenteuer dorthin zu fahren. Die 8 Orte, die Sie in Portugal besuchen müssen!

1. Lissabon

Der Start in Lissabon ist nicht nur die bequemste Art, Ihren Portugal-Besuch in Angriff zu nehmen, sondern auch ein großartiger Einblick in das, worum es in diesem Land und seinen Menschen geht. Meine Lieblingsgegend ist zweifellos Alfama, mein Lieblingsrestaurant ist die Minibar und mein Lieblingsessen ist die traditionelle portugiesische Torte. Versuchen Sie alle drei und ich verspreche Ihnen, Sie werden keine schlechte Zeit haben!

Lesen Sie mehr: Eine Kurzanleitung für Lissabon

2. Sintra

Nur eine kurze Autofahrt von Portugals Hauptstadt entfernt liegt die wunderschöne, charmante Kleinstadt Sintra. Die Gebäude sind farbenfroh und die von kleinen Cafés gesäumten Straßen sind eine gute Ausrede, um Leute zu beobachten. Ich hätte einen ganzen Tag hier verbringen können, um durch die abfallenden Gassen zu schlendern!

Weiterlesen: Besuchen Sie Sintra & Cascais als Tagesausflug ab Lissabon

3. Lagos

Wenn Sie mich fragen, finden Sie in Lagos die beeindruckendsten Strände Portugals. Die farbenfrohen roten Felswände, die einsamen Strände und der unendliche Sonnenschein das ganze Jahr über machen dieses Hotel zu einem meiner besten Reiseziele im Mittelmeerraum! Wenn Sie auf der Suche nach einer Unterkunft sind, habe ich für ein Mädchenwochenende im Villa Vita Parc eingecheckt und es war einer meiner Lieblingsferien aller Zeiten!

Weiterlesen: Ein Leitfaden für die Algarve: Portugals beliebtestes Urlaubsziel

4. Pastéis de Belém

Einer der beliebtesten Orte außerhalb von Lissabon und ein absolutes Muss (lassen Sie mich sicherstellen, dass ich das nicht übertreibe - machen Sie sicher, dass Sie gehen!) Ist Pastéis de Belém - Heimat der berühmten portugiesischen Törtchen. Die Torten haben ein warmes Eggy-Center aufgrund der konstanten Produktion und der unendlichen Zahl von Touristen und Einheimischen, die darauf warten, einen Sack voll in die Hände zu bekommen.

Machen Sie es sich zu Hause selbst! Pastel de Nata Rezept

5. Douro

Wenn Sie für Ihre Zeit in Portugal ein Auto mieten und eine wunderschöne Region entdecken möchten, besuchen Sie das Douro-Tal im Norden Portugals. Die Landschaft ist absolut atemberaubend, aber wie immer in Portugal sind das Essen und der Wein genauso faszinierend!

(Bild über Marco Varisco)

6. Pena Palace

Wenn Sie sich auf den Weg nach Sintra machen (was ich sehr empfehlen möchte), dürfen Sie den Pena-Palast nicht verpassen, der sich hoch auf einem Hügel mit Blick auf die umliegende Region befindet. Das farbenfrohe Schloss ist eines der schönsten in Europa - das Foto ist Beweis!

Shutterstock

7. Porto

Außerhalb von Lissabon ist Porto eine der beliebtesten Städte in Portugal. Mit einer mittelalterlichen Vergangenheit und einem unglaublich authentischen Flussufer ist dies zweifellos eine der schönsten Städte Westeuropas, die es zu entdecken gilt.

(Bild über)

8. Aveiro

An der Westküste Portugals liegt diese wunderschöne Küstenstadt, die überraschenderweise wenig bekannt ist. Erwarten Sie Kanäle voller bunter Boote, komplizierter Architektur und äußerst einladender Einheimischer. Wenn Sie nach einem versteckten Juwel suchen, das es zu entdecken gilt, dann ist dies genau das Richtige.

(Bild über Gabriel Gonzalez)