Ein kleiner Reiseführer für Queenstown, Neuseeland

Malerische Gebirgszüge und Ausblicke auf den See ... was kann man mehr verlangen? Mein erster Stopp in Neuseeland war die unglaublich beliebte Stadt Queenstown auf der Südinsel am Lake Wakatipu. Mit so viel zu sehen und zu tun in der Gegend kann es zuerst ein wenig überwältigend sein, aber wenn Sie nach meinen Lieblingsorten suchen, um zu sehen, zu schlafen und zu essen ... hier ist Ihre vollständige Kurzanleitung für Queenstown!

Wir stellen vor: Queenstown New Zealand

Am Ufer des Wakatipu-Sees gelegen, könnten Sie keinen landschaftlich reizvolleren Ort für eine Stadt finden, wenn Sie es versuchen würden. Die gesamte Gegend ist voller Seen und Täler, die es zu erkunden gilt. Mieten Sie sich also ein Auto für Ihre Zeit hier, da es in der Nähe so viel zu sehen und zu unternehmen gibt.

Wenn Sie am Flughafen ankommen, können Sie an einem Mietwagenschalter ein Auto mieten. Wenn Sie in der Hochsaison (insbesondere in der Skisaison) anreisen, reservieren Sie dies bitte im Voraus. Für meine Zeit in Queenstown buchte ich ein Auto von Go Rentals, da dies der günstigste Preis war, den ich finden konnte (etwas mehr als 200 USD für vier Tage).

Der Flughafen liegt etwa 15 Fahrminuten von der Stadt entfernt. Wenn Sie in der Stadt angekommen sind, lassen Sie Ihr Gepäck fallen, packen Sie ein paar Snacks ein und fahren Sie zurück auf die Straße, um die Region zu erkunden.

Was in Queenstown zu tun

In Queenstown gibt es jede Menge Aktivitäten, die Sie auf Trab halten - schließlich ist dies die Abenteuerhauptstadt Neuseelands! Im Folgenden finden Sie viele Anregungen, um Ihre Reise voranzutreiben:

Bungee-Jumping - Wenn Sie nach einem Adrenalinstoß suchen, finden Sie in der Umgebung eine Handvoll kommerzieller Bungy-Jumps.

Kreuzfahrt - Für etwas zurückhaltenderes gibt es auch eine Reihe von Unternehmen, die Seekreuzfahrten ab Queenstown anbieten.

Radfahren -Wenn Sie eher ein aktiver Reisender sind, eignet sich die Gegend sehr gut zum Radfahren und Sie können sich auf den Weg nach Arrowtown machen, um einen großartigen Tagesausflug in eine geschichtsträchtige Stadt zu unternehmen.

Wandern -Zu jeder Jahreszeit können Sie die vielen Wanderwege in der Umgebung erkunden. Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen war es, einfach an einem Pfad anzuhalten, den ich von der Straße aus gesehen hatte, und mich auf ein ungeplantes Abenteuer zu begeben.

Skifahren -sollten Sie im Winter besuchen, werden Sie mit allen Skifahrern bombardiert, die ihren Weg in die Stadt finden! Nutzen Sie die Gelegenheit, um mit Queenstown als Ausgangspunkt die Pisten zu erkunden.

Aufenthalt: Azur Lodge

Für ein paar Tage in der Stadt checkte ich in die wunderschönen Apartments der Azur Lodge ein. Die Lodge ist ein kleines Hotel mit nur einer Handvoll Zimmern, was sie zu einer großartigen Wahl für Paare macht, die etwas Zeit für sich haben möchten. Dank der Lage auf einem Hügel mit Blick auf den Wakatipu-See können Sie von Ihren Zimmern aus eine unvergleichliche Aussicht genießen.

Die Lodge beinhaltete ein warmes Frühstück, Nachmittagstee und Vorspeisen am Abend. Während dieses Aufenthalts zählten all die kleinen Details - wie eine kostenlose Minibar, die täglich aufgefüllt wird, und die Möglichkeit, in jedem Restaurant der Stadt kostenlos auf Ihr Zimmer geliefert zu werden.

Kurze Tagesausflüge von Neuseeland

Während es auf der Südinsel viele großartige Sehenswürdigkeiten gibt, sind viele dieser Sehenswürdigkeiten ein großes Unterfangen und erfordern viel Autofahren, wenn Sie sich in Queenstown niederlassen. Als jemand, der nicht zu viel Zeit im Auto und mehr Zeit im Freien verbringen möchte, habe ich mich dafür entschieden, nur kleine Tagesausflüge von ein oder zwei Stunden zu unternehmen und in der Nähe zu bleiben. Wenn Sie mehr von der unmittelbaren Umgebung sehen möchten, sind unten die kurzen Tagesausflüge, die ich empfehlen würde!

Wanaka - Einer meiner Lieblingstage war der beliebte Tagesausflug nach Wanaka, nur eine Autostunde entfernt. Der See hier ist einfach traumhaft - finden Sie auf jeden Fall den berühmten "Wanaka Lake Tree"!

Arrowtown - Nur 15 Autominuten von Queenstown entfernt befindet sich eine kleine und faszinierende Stadt namens Arrowtown. Dies ist eine malerische kleine historische Stadt, in der Sie eine Stunde lang spazieren gehen können, sodass Sie mittags perfekt zu Mittag essen können!

Glenorchy - Bei dem Tagesausflug nach Glenorchy geht es sowohl um die Reise als auch um das Ziel. Entlang der Fahrt können Sie einen malerischen Blick auf den See genießen (seien Sie also bereit, viele Fotostopps einzulegen !!!)

Wo in Queenstown zu essen

Für eine kleine Stadt ist Queenstown vollgepackt mit großartigen Restaurants und günstigen Restaurants! Nachfolgend einige Highlights aus meinen vier Nächten:

Fergburger -Unbestreitbar das beliebteste Restaurant der Stadt, in dem es IMMER eine Auswahl gibt. Hier gibt es günstige und köstliche Burger mit vegetarischen Optionen!

Eichardt's Bar - Im Winter finden Sie hier Glühwein - ein absoluter Genuss!

Maßgeschneiderte Küche -Wahrscheinlich der beste Kaffee der Stadt - zumindest die, die ich probiert habe!

Air New Zealand fliegt täglich direkt von Sydney nach Queenstown. Vielen Dank an Azur Lodge, dass Sie mich willkommen geheißen haben, um das Hotel während meines Aufenthalts in Queenstown zu erleben!

Loading...