LATAM Airlines Business Class Bewertung: Von Sydney nach Santiago

Es ist normalerweise ziemlich unangenehm, von Australien aus zu den meisten internationalen Zielen zu fliegen. Es ist nicht ungewöhnlich, 30 Stunden in der Luft und beim Transport zu verbringen, um Ihr Ziel zu erreichen, besonders wenn Sie außerhalb von Ozeanien reisen. Für meine Reise nach Südamerika wurde diese Langstreckenreise viel langlebiger und sogar angenehmer, als ich einen LATAM-Flug von Sydney nach Santiago bestieg, um meine südamerikanischen Abenteuer zu beginnen.

LATAM Business Class Bewertung

Egal wo ich fliege und welche Fluggesellschaft, die Business Class ist immer eine viel angenehmere Erfahrung und es sollte keinen Raketenwissenschaftler erfordern, um zu verstehen, warum. Die Sitzplätze sind viel größer, das Essen ist etwas schicker und der Service wird sofort viel besser, da Sie ein höheres Verhältnis zwischen Kabinenpersonal und Passagieren haben (in meiner Rangordnung aufgeführt, natürlich).

Ich war mir nicht sicher, was mich zu meiner Erfahrung in der LATAM Business Class führen würde, da ich mit LATAM bisher nur im Inland durch Südamerika geflogen war.

Ich war daher angenehm überrascht, als ich feststellte, dass das LATAM-Produkt der Business Class zwischen Sydney und Santiago ein vollflächiges Flachbett aufwies (zu 100% flach, nicht zu 80% flach liegende Betten). Ich war auch von der Qualität des Essens überrascht - aber wenn Sie darüber nachdenken, werden Sie immer nur frische Produkte in Hülle und Fülle in ganz Südamerika genießen!

Insgesamt war die Erfahrung sehr angenehm und da LATAM Ihr Tor nach Südamerika ist, würde ich sie als meine erste Präferenz für Reisen in die Region empfehlen. Die Verbindungen sind in ganz Südamerika großartig und Sie werden meiner Meinung nach keine zuverlässigere Fluggesellschaft finden (und glauben Sie mir, wenn ich sage, dass das einzige, was für Südamerika-Reisen gilt, Inkonsistenz ist!)

Die besten Tipps, um die LATAM Business Class für Langstreckenflüge zu genießen

Angesichts der Flugzeit zwischen Sydney und Santiago Direct von mehr als 14 Stunden war ich angenehm überrascht, als ich feststellte, dass mein LATAM-Flug unterwegs in Auckland einen Zwischenstopp einlegen würde. Dies bedeutet jedoch, dass mehr Passagiere abgeholt werden müssen, sodass die leeren Plätze in der Business Class bald voll waren und der Service infolgedessen erheblich langsamer wurde.

Wenn Sie gerne im Flugzeug essen (ich bin einer von denen, ich sehe keinen besseren Weg, um die Zeit zu vertreiben !?), dann würde ich vorschlagen, einen Sitzplatz im vorderen Bereich des Flughafens zu buchen Flugzeug, um Ihre Mahlzeit zuerst zu bekommen.

Alternativ gibt Ihnen der Bonus eines Sitzplatzes auf dem Rücken eine größere Chance, einen freien Platz neben Ihnen zu bekommen, als ich es bei beiden Flügen nach Santiago getan habe (was wirklich nur bedeutet, dass Sie niemanden überspringen müssen, wenn Sie auf die Toilette gehen!).

Vielleicht war der einzige wirkliche Tiefpunkt meiner Erfahrung an Bord mit LATAM das Bordunterhaltungssystem, dem es an Abwechslung erheblich mangelte und das eine so lange Reise war, dass ich mit ein paar mehr Auswahlmöglichkeiten wirklich hätte fertig werden können!

Was Sie erwartet: Essen

Eine meiner Lieblingsmethoden, eine Fluggesellschaft zu beurteilen, ist das Essen. Als jemand, der in den letzten Jahren viel im Flugzeug unterwegs war, kenne ich schlechtes Airline-Essen. Daher freue ich mich, Ihnen mitteilen zu können, dass das Essen an Bord der LATAM Business Class für die lange Reise recht anständig war.

Für meine Vorspeise bestellte ich die Gemüsesuppe (die eigentlich nur Kürbissuppe war), ein vegetarisches Sonderwunschgericht und die Himbeer + weiße Schokolade zum Nachtisch. Meine beiden herzhaften Gerichte waren voller Geschmack und überraschend leicht. Der Nachtisch war einfach, aber der Alfajore, der nach dem Essen angeboten wurde, hat die Show wirklich gestohlen.

Was Sie erwartet: Besondere Aufmerksamkeiten

Was den Service an Bord anbelangt, war das Kabinenpersonal höflich und hilfsbereit, obwohl der Essensservice eine knappe Stunde vor dem Erhalt meines Essens zu dauern schien. An Bord erhalten Sie ein Salvatore Ferragamo Beauty-Kit, das Lippenbalsam, Handcreme und alle wichtigen Gesichtscremes zur Befeuchtung während und nach dem Flug enthält.

Insgesamt hat mir die LATAM Business Class sehr gut gefallen. In ganz Südamerika war ich weiterhin in der Economy-Klasse unterwegs, was auch ziemlich angenehm war, obwohl viele der Mitarbeiter an Bord nur Spanisch sprechen. Ich empfehle daher, vor Ihrer Reise ein paar wichtige Sätze zu lernen! Im Allgemeinen ist das vielleicht mein größter Tipp für Reisen in ganz Südamerika. Wenn Sie durch Brasilien reisen, ist es ein großer Unterschied, ein paar Sätze auf Portugiesisch zu lernen.

Gute Reise!

LATAM Airlines fliegt jede Woche sieben Mal aus einer Hand von Sydney nach Santiago de Chile. Von dort aus bestehen weitere Verbindungen nach Iquitos, dem Tor zum Amazonas. LATAM bietet auch viermal pro Woche Nonstop-Flüge zwischen Sydney und Santiago an, in Zusammenarbeit mit oneworld-Partnerfluggesellschaften. Für weitere Informationen oder um eine Buchung zu tätigen, rufen Sie LATAM unter der Nummer 1800 126 038 an. Besuchen Sie Ihr lokales Reisebüro oder www.latam.com.

LATAM Airlines begrüßte World of Wanderlust als Gast, um das von Sydney nach Santiago angebotene Business Class-Produkt zu bewerten. Alle Meinungen und Fotos bleiben meine eigenen und ich muss sagen, die Viehklasse beim Fliegen in Südamerika war auch nicht schlecht!

Schau das Video: LATAM Business Class - Sydney to Auckland LA 800 - Boeing 787-9 (Oktober 2019).

Loading...