Sie können nicht nach Paris gehen und diese 20 Pariser Attraktionen nicht sehen

Gibt es eine andere Stadt auf der Welt, die so romantisch ist wie Paris? Mit dem wunderlichen Montmartre und seinen 'vielen Künstlern' oder St. Germain und seinen 'vielen Boutiquen' gibt es in dieser magischen Stadt immer etwas zu sehen. Aber was ist mit dermuss Paris Sehenswürdigkeiten sehen! Vom Eiffelturm bis zu einem Tagesausflug außerhalb der Stadt zum historischen Schloss Versailles - hier finden Sie alles, was Sie in Paris sehen und unternehmen müssen ...

Instagram: @worldwanderlust

1. Eiffelturm

Kein Wunder, dass der Eiffelturm das meistbesuchte bezahlte Denkmal der Welt ist - mit mindestens 7 Millionen Besuchern pro Jahr. Mit den Eintrittskarten erhalten Sie 15 € zurück. Buchen Sie jedoch über die Website oder am Tower selbst, da einige Reisebüros bis zum Dreifachen dieses Betrags verlangen können.

Instagram: @worldwanderlust

2. Der Louvre

Der Louvre ist eines der größten und wohl eindrucksvollsten Museen der Welt (obwohl die Eremitage in St. Petersburg durchaus mithalten kann) und ein absolutes Muss in Paris. Planen Sie einen halben oder ganzen Tag für den Besuch ein, da Sie viel Zeit darauf verwenden müssen, in der Schlange zu stehen, um einzutreten! Natürlich ist die Mona Lisa ein Highlight, aber stellen Sie sicher, dass Sie ein Programm ergattern, damit Sie auf den vielen Fluren einige andere reizvolle Werke finden.

Instagram: @worldwanderlust

3. Arc de Triomphe

Der Arc de Triomphe steht stolz an der Spitze der Champs Elysees und bietet einen der besten, wenn nicht sogar besten Ausblicke über die Stadt. Der Preis für das Treppensteigen beträgt 9,50 € und kann bei der Ankunft bezahlt werden. Der Eintritt erfolgt über die Champs Elysees, die unterirdisch verlaufen (achten Sie auf die Schilder).

Instagram: @eilidhsmac

4. Sacre-Coeur

Die Sacre-Coeur-Kirche erhebt sich auf einer Höhe von rund 130 Metern über der Stadt Paris. Stellen Sie sicher, dass Sie die berühmte Sacre-Coeur-Treppe hinaufgehen und vielleicht sogar eine Kleinigkeit zum Mitnehmen essen, um die Aussicht zu genießen. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Montmartre, das Viertel, in dem sich Sacre Coeur befindet, zu erkunden und eine der authentischsten Gegenden von Paris zu genießen.

Instagram: @worldwanderlust

5. Jardin du Luxembourg

Der im 6. Arrondissement gelegene Luxemburg-Garten ist eine der schönsten Sommerattraktionen in Paris. Egal, ob Sie zum Mittagessen etwas essen oder sich in die öffentlichen Stühle zurücklehnen und die Leute beobachten, Sie können sicher sein, dass Sie ein paar Stunden lang die Sommersonne in den Gärten genießen.

Instagram: @tjonthemove

6. Musee d'Orsay

Das Musee d'Orsay befindet sich am linken Seine-Ufer und ist das „weniger bekannte“ Museum von Paris. In den letzten Jahren ist es jedoch ebenso populär geworden.

Instagram: @worldwanderlust

7. Kathedrale Notre Dame

Wenn Sie zur Kathedrale Notre Dame hinunterfahren, müssen Sie früh ankommen und sich für den Eingang zu den Türmen anstellen (links neben der Kathedrale, gegenüber dem Gebäude). Hier können Sie einen fantastischen Blick über die Stadt genießen und die berühmten Wasserspeier sehen.

Instagram: @travel_food_experiences

8. Tagesausflug zum Schloss Versailles

Obwohl technisch außerhalb von Paris, hat der Palast von Versailles seit langem eine hohe Bedeutung für Paris und Frankreich. Versailles, einst die königliche Residenz Ludwigs XIV., Und seine vielen Gänge sind eine lebendige Geschichte für sich. Wenn Sie im Sommer besuchen, sollten Sie die Palastgärten nicht verpassen. Wenn Sie eine Kleinigkeit essen möchten, werden Sie sich freuen, eine Angelina-Bäckerei im Palast zu finden!

Instagram: @ kphoenix590

9. Sainte-Chapelle

Diese königliche mittelalterliche gotische Kapelle auf der Île de la Cité verfügt über eines der beeindruckendsten Interieurs der ganzen Stadt. Die Kapelle ist 7 Tage die Woche von 21.30 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Instagram: @symphonyofcolour

10. Palais Garnier

Als romantischste Stadt Europas sollte es kaum überraschen, dass das Pariser Opernhaus einen Besuch wert ist. Das Opernhaus bietet 1979 bequem Platz und ist sowohl für Shows als auch für Führungen geöffnet.

Instagram: @paloma_vergeiro

11. Les Invalides

Les Invalides befindet sich im 7. Arrondissement und ist eine Sammlung von Gebäuden - Museen und Denkmälern -, die alle die Militärgeschichte Frankreichs enthalten. Dies ist auch die Grabstätte für Napoleon Bonaparte.

Instagram: @parisfind

12. Tuileries Garden

Die Tuileries-Gärten sind eine beliebte Wahl, wenn Sie zu Fuß unterwegs sind und sich direkt am Raster befinden, auf dem Weg zu den Champs Elysees und dem Arc de Triomphe. In den Gärten gibt es sogar ein paar Eisdielen, in denen Sie in den langen heißen Sommern zufrieden sein werden!

Instagram: @worldwanderlust

13. Pont Alexandre III

Sicherlich müsste dies die schönste Brücke der ganzen Stadt sein! Pont Alexandre III. Erstreckt sich vom linken zum rechten Seineufer und bietet von weitem einen herrlichen Blick auf den Eiffelturm.

Instagram: @wherekateresides

14. Hotel de Ville

Nur einen kurzen Spaziergang von der Kathedrale Notre Dame im 4. Arrondissement entfernt erwartet Sie das Hotel de Ville in einem beeindruckenden Gebäude. Hier wohnen Sie in der Gemeinde Paris. Wenn Sie im Winter in Paris sind, bietet das Hotel de Ville in den kühleren Monaten eine der größten Eisbahnen der Stadt.

Instagram: @hovea_

15. Disneyland Paris

Das 32 km östlich von Paris gelegene Disneyland Paris ist ein großartiger Tagesausflug für Kinder oder Kinder im Herzen!

Instagram: @worldwanderlust

16. Place de la Concorde

Der Place de la Concorde ist der größte öffentliche Platz in Paris und liegt zwischen den Champs Elysees und dem Tuileries-Garten.

Instagram: @ mmjay88

17. Katakomben von Paris

Wenn Sie sich für etwas anderes interessieren, warum nicht eine Katakomben-Tour unter Paris in Betracht ziehen? Wenn Sie sich trauen, bieten sich verschiedene Touren an.

Instagram: @aedupont

18. Das lateinische Viertel für günstige Restaurants

Wenn Sie die Attraktionen satt haben und einfach nur durch die Gassen schlendern und ein paar großartige, günstige Restaurants finden möchten, begeben Sie sich direkt in das Quartier Latin, das sich direkt neben dem bekannteren Saint Germain des Pres befindet.

Instagram: @worldwanderlust

19. Saint Germain des Pres für Boutiquen

Gleich nebenan ist eines meiner Lieblingsviertel in Paris - Saint Germain. Hier finden Sie einige großartige Boutiquen, insbesondere solche, die Luxusgüter aus zweiter Hand verkaufen.

Instagram: @ wonguy974

20. Montmartre für Künstler, Kunst und das alte Paris

Zu guter Letzt können Sie nicht nach Paris kommen und nicht ein paar Stunden in den Straßen von Montmartre - dem 18. Arrondissement in Paris - verbringen. Hier finden Sie "das alte Paris", das man nicht vergessen darf. Wenn Sie eine Woche oder länger in Paris bleiben möchten, können Sie auch einige großartige, günstige Apartments mieten.

Möchten Sie Ihre INSTAGRAM-Fotos auf der Website sehen? Nutze den Hashtag #worldofwanderlust, um entdeckt zu werden!