Die Top 10 Eisdielen in Paris

Während die meisten Leute Italien für die europäische Hauptstadt der Eiscreme halten, ist das benachbarte Frankreich auch ein starker Anwärter im Kampf um den Titel. Paris bietet nicht nur eine große Auswahl an traditionellen französischen Eisdielen, sondern auch einige ausgewählte Gelaterias, die das Beste aus beiden Ländern anbieten. Mischen Sie eine Handvoll der berühmtesten Konditoren der Welt, um Gourmet-Eis zuzubereiten, und ich denke, Paris könnte die Schlacht gewinnen. Im Folgenden finden Sie eine Anleitung zu den 10 besten Eisdielen in Paris, in denen Sie die besten Eisdielen, Eiscremes und Sorbets der Stadt finden.

Berthillon

Besonders in den Sommermonaten ist es eine gute Idee, ein Eis aus Berthillon zu probieren. Das ursprüngliche Geschäft befindet sich auf der Île St Louis, aber es gibt Dutzende von Gletschern, die dem berühmten Berthillon-Eis auf der Insel und anderswo in der Stadt gewidmet sind. Am liebsten schlendern Sie durch die gepflasterten Gassen der idyllischen Insel St. Louis oder sitzen am Ufer der Seine mit einem Akkordeonisten, der im Hintergrund klassische französische Lieder spielt.

31 Rue Saint-Louis en l'Île, 75004 Paris

Grom

Grom serviert das beste Eis außerhalb Italiens. Mit den reinsten Zutaten und Milch von höchster Qualität ist das im Grom servierte Eis sehr dick und cremig. Sie bieten eine große Auswahl an Aromen, die an ihren italienischen Wurzeln haften, mit Optionen wie sizilianischer Zitrone und Ricotta, Stracciatella und Tiramisu. Erwarten Sie eine lange Zeit mit der Auswahl, da jeder Geschmack göttlich klingt und schmeckt.

81 Rue de Seine, 75006 Paris

Martine Lambert

Die süße und sehr beliebte Rue Cler beherbergt eine Fülle großartiger Boutiquen, in denen französische Köstlichkeiten aller Art angeboten werden. Hier finden Sie Käsemärkte, Märkte für frisches Obst und Gemüse, Schokoladenboutiquen und die wunderbare Eisdiele Martine Lambert. Gönnen Sie sich ein köstliches Eis und genießen Sie den Charme dieser Fußgängerzone. Der Eiffelturm und der Champ de Mars liegen nur fünf Gehminuten entfernt.

39 Rue Cler, 75007 Paris

Pozetto

Pozetto ist eine wahrhaft authentische Gelateria in Paris, die klassische italienische Aromen wie Haselnuss und Pistazie serviert. Das Hotel liegt im Herzen des lebhaften Viertels Marais und ist der perfekte Begleiter, um die Gegend zu erkunden und durch die gepflasterten Gassen und charmanten Plätze zu schlendern.

39 Rue du Roi de Sicile, 75004 Paris

Pierre Hermé

Pierre Hermé ist bekannt für seine erfinderischen Aromen von Macaron, aber auch für seine Eiskreationen verwendet er das gleiche Maß an Genialität, Know-how und Innovation. Sie sind nur in den Sommermonaten erhältlich, aber vertrauen Sie mir, es lohnt sich darauf zu warten. Das göttliche Eis wird zwischen zwei Baiser-Muscheln eingelegt und ergibt das köstlichste Eis, das Sie in der Hand halten können. Zu den bevorzugten Geschmackskombinationen zählen Rose, Litschi und Himbeere sowie Passionsfrucht, Orangen- und Frischkäse.

39 Avenue Opéra, 75002 Paris

Amorino

Amorino mag eine Eisdiele sein, aber das heißt nicht, dass es nicht erwähnenswert ist. Die Auswahl an Geschmacksrichtungen ist riesig, das Eis ist köstlich und außerdem machen sie Ihr Eis zu einer hübschen und sehr anschaulichen Blütenform. Ein weiterer Bonus ist, dass Sie bis zu fünf Geschmacksrichtungen auswählen können, egal wie wenig Kugeln Sie haben. Ein Favorit von mir ist das Speculoos-Aroma, das auf dem traditionellen gewürzten Keks mit kurzer Kruste basiert.

4 Rue de Buci, 75006 Paris und verschiedene andere Adressen

Ladurée

Während der Sommermonate servieren Ladurée ihre kleinen Töpfe mit Eis. Getreu ihrer weiblichen Ästhetik kommen sie in den schönsten pastellgrünen und goldenen Pappbechern und sind ebenso bezaubernd wie köstlich. Angeboten wird die gleiche Geschmacksvielfalt wie bei den Macarons mit Klassikern wie Himbeere, schwarze Johannisbeere, Pistazie und gesalzenem Karamell.

21 Rue Bonaparte, 75006 Paris und verschiedene andere Adressen

Angelina

Angelina ist vor allem für ihre todbringende heiße Schokolade bekannt, serviert aber auch alles von traditionellem französischem Gebäck über cremige Eiscreme bis hin zu fruchtigen Sorbets. Hier finden Sie einen Geschmack, den Sie sonst nirgendwo in der Stadt finden werden, den Mont Blanc, inspiriert von seinem berühmtesten Gebäck, das Kastanien mit Chantilly-Creme kombiniert.

226 Rue de Rivoli, 75001 Paris

Éclair de Genie

Die Eclairs, die im Éclair de Genie serviert werden, sind für die Naschkatzen in Paris kein Geheimnis. Ein Beweis dafür ist die ewig lange Schlange vor der Tür. Es war ein weiterer Geniestreich, eine vereiste Version dieses berühmten französischen Gebäcks zu kreieren, und es ist für bestehende Fans und Neuankömmlinge ein großer Erfolg geworden.

14 Rue Pavée, 75004 Paris

Pedone

Pedone stellt seit 1959 traditionelles französisches Eis her und tut dies auch heute noch mit der gleichen Leidenschaft, mit der das Unternehmen vor vielen Jahrzehnten gegründet wurde. Vor kurzem wurde im Kaufhaus Galeries Lafayette eine Eisdiele eröffnet, in der hausgemachtes Eis direkt vor Ihren Augen aufgewirbelt wird. Ich würde die reine sizilianische Pistazie oder die Grand Cru Schokolade von Valrhona empfehlen.

Innerhalb der Galeries Lafayette 40 Boulevard Haussmann, 75009 Paris

Fotografie von Faye Bullock.

Schau das Video: Das beste Croissant der Welt. Galileo. ProSieben (Dezember 2019).

Loading...