Was gibt es in Oxfordshire zu sehen?

Viele Besucher machen sich auf den Weg nach Oxfordshire, um Oxford (Universität) zu besuchen, und denken nicht daran, das zu sehen und zu tun, was außerhalb von Oxford selbst liegt, oft nur eine kurze Autofahrt entfernt! In Oxfordshire gibt es sowohl innerhalb als auch außerhalb der Stadt viel zu bieten. Hier finden Sie eine kurze Übersicht über die Sehenswürdigkeiten in Oxfordshire, die Sie auf Ihrem Weg unterstützen werden.

Oxford City

Sie können nicht nach Oxfordshire kommen, ohne Oxford selbst zu besuchen. Die Oxford University besteht aus vielen Colleges, an denen Studenten eingeschrieben sind. Diese Colleges befinden sich unter dem Dach der Oxford University selbst (verwirrend für internationale Besucher!).

In Oxford selbst sind viele der Colleges für die Öffentlichkeit zugänglich, die meisten davon kostenlos. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten zählen die Bodleian Library und die Duke Humphrey Library (Drehort für die Harry-Potter-Filme). Die Pitt Rivers Bibliothek ist eine weitere beliebte Station, aber es ist unmöglich, alles zu sehen!

Blenheim Palace

In der Nähe von Oxford liegt der Blenheim Palace, von dem Sie oft nichts hören, den Sie aber unbedingt besuchen sollten! Im Palast können Sie die stattlichen Räume sehen, durch die (erstaunlichen) Gärten schlendern, auf dem riesigen und beeindruckenden Gelände ein Picknick machen oder im Palastcafé etwas essen. Der Souvenirladen ist auch beeindruckend und braucht mindestens eine halbe Stunde! Viele gute britische Leckerbissen zum Mitnehmen - sie verkaufen sogar Gartenhandschuhe und Bücher!

Holzlager

Das Blenheim Palace befindet sich in der kleinen Gemeinde Woodstock, etwa 20 Autominuten von Oxford entfernt. Da eine Unterkunft in Oxford schwer zu bekommen und oft sehr teuer ist, ist es eine gute Wahl, in Woodstock zu bleiben und den Bus nach Oxford zu nehmen und am Ende des Tages wieder auszusteigen (fährt alle 20 Minuten für 6 Pfund hin und zurück - Schnäppchen! )

In Woodstock gibt es einige tolle kleine Hotels, B & Bs und Restaurants. Ich entschied mich für das Feathers Hotel, das sehr komfortabel war und ein tolles Frühstück hatte!

Naturhistorisches Museum der Universität Oxford

Zurück in Oxford selbst ist dies ein Anblick, der einfach nicht zu übersehen ist. Das Natural History Museum in Oxford bietet eine beeindruckende Ausstellung von Tieren (auch lebendigen), Dinosauriern und einer unglaublichen Sammlung von Artefakten aus der ganzen Welt. Es sind zu jeder Zeit über 100.000 ausgestellt!

Themse

Sie fragen sich vielleicht, warum es in einem Blog über Oxford ein Foto von London gibt? Das ist kein Fehler! Die Themse fließt durch Oxfordshire! Dies ist besonders im Sommer ein großartiger Tagesausflug mit dem Boot (oder Wasserfahrzeug)!

Cotswolds in Oxfordshire

Eine der malerischsten Gegenden Englands sind die Cotswolds, und einige Dörfer und Städte befinden sich in Oxfordshire! Die in Oxfordshire enthaltenen sind: Burford, Woodstock, Witney und Chipping North. Wenn Sie Lust auf einen abenteuerlichen Roadtrip haben, sollten Sie unbedingt einen Abstecher nach Oxfordshire machen, um mehr von den Cotswolds zu sehen, denn sie sind wirklich spektakulär!

Vielen Dank an Visit Oxfordshire für die Organisation meines Besuchs in der Region! Besuchen Sie Oxfordshire, um weitere Informationen und Ideen zu erhalten, was Sie in der Umgebung sehen und unternehmen können!