Besuch der Algarve: Portugals beliebtestes Urlaubsziel

Wenn Sie noch nie das Glück hatten, die Algarve an der Südküste Portugals zu besuchen, haben Sie wahrscheinlich zumindest Fotos von der atemberaubenden Landschaft gesehen. Mit ihren goldenen Stränden, dramatischen Klippen und beständigem Sonnenschein war die Algarve das perfekte Ziel für den zweiten Teil der ersten WOW-Team-Reise nach Portugal vor einigen Wochen. Der Soundtrack zu unserer Reise an die Algarve war mit einer Mischung aus "Oh", "Ah" und "Das ist so schön" gefüllt. Worum ging es also? Hier sehen Sie, warum die Algarve zu Recht zu den beliebtesten Urlaubszielen Portugals zählt und warum wir uns Hals über Kopf in diese atemberaubende Region verliebt haben.

Die Strände

Die Algarve beherbergt einige der besten Strände Europas und mit über 200 km goldenen Sandstränden haben Sie die Qual der Wahl. Hier gibt es einen Strand für jedermann, der von langen Sandabschnitten bis zu winzigen, einsamen Buchten reicht, die von hohen Klippen geschützt werden.

Das Klima

Mit einem Jahresdurchschnitt von 3000 Sonnenstunden und 300 Sonnentagen pro Jahr ist die Algarve eines der sonnigsten Reiseziele Europas. Wir besuchten Anfang Oktober eine Zeit, in der das Wetter in den meisten Teilen Europas zu kühleren Herbsttemperaturen übergegangen war, aber wir erlebten immer noch Tage Mitte der zwanziger Jahre mit konstantem Sonnenschein. Das Klima der Algarve macht sie zu einem beliebten Reiseziel für diejenigen, die nicht glauben wollen, dass der Sommer vorbei ist, genau wie wir!

Die Sonne geht auf

Gibt es etwas Magischeres, als zum Strand zu rennen und den Sonnenaufgang zu beobachten, bevor die Welt aufwacht? Die Algarve an der Südwestspitze des europäischen Festlandes ist ein hervorragender Ort, um Sonnenaufgänge zu beobachten. Als wir bemerkten, dass der Himmel ein wunderschönes Lied mit lebhaften Rosa und Purpur sang, war es genug, um das WOW-Team aus unseren flauschigen Betten in unserer Villa im Vila Vita Parc zu wecken.

Die dramatische Landschaft

Die Küste der Algarve ist geradezu dramatisch. Goldfarbene, schroffe Klippen erstrecken sich kilometerweit entlang des Atlantiks und ragen steil von den wunderschönen Stränden empor. Die Küste lässt sich am besten erkunden, indem Sie ein Auto mieten und sich auf den Weg zum Nachmittag machen. Einer unserer Lieblingsorte, an denen die Aussicht zu den spektakulärsten gehörte, war Praia do Camilo, etwas außerhalb von Lagos. Die Küste hier ähnelte wirklich den Zwölf Aposteln in Australien!

R & R

Der Hauptgrund, um ein Reiseziel an der Küste zu besuchen, ist dem Alltag zu entfliehen, sich zu entspannen und zu entspannen. Genau darum ging es bei unserer Algarve-Reise für Mädchen! Der Aufenthalt in unserer eigenen luxuriösen Privatvilla in der weltberühmten Vila Vita Parc machte es ganz einfach! Unsere Tage verbrachten wir damit, uns in der Sonne zu entspannen, versteckte Buchten zu erkunden, zu schwimmen und zu essen - das perfekte Rezept für einen Urlaub.

Die Sonne geht unter

Die Algarve und insbesondere das Cabo de Sao Vincente sind Europas südwestlichster Punkt. Dieser Punkt gilt als das "Ende der Welt" für die frühen portugiesischen Entdecker und ist einer der beeindruckendsten Orte der Welt, um den Sonnenuntergang zu beobachten. Sogar die Römer glaubten, dass dieser Punkt ein magischer Ort ist, an dem der Sonnenuntergang viel lebendiger ist als anderswo auf der Welt. Wenn Sie es nicht nach Cabo de Sao Vincente schaffen, ist irgendwo entlang der Küste ein ziemlich spektakulärer Aussichtspunkt!

Zu dir hinüber! Warst du schon an der Algarve? Was liebst du daran?

Schau das Video: Algarve Camping Albufeira Portugal - Küste der Sehnsucht - coast of desire (August 2019).