Top 10 Dinge, die man in Sydney unternehmen kann

Australiens Kulturhauptstadt ist voller lokaler und ausländischer Besucher. Was sollten Sie also tun, um beides in den Griff zu bekommen? Hier sind die 10 besten Aktivitäten in Sydney, um sich wie ein Einheimischer zu verhalten, der einen Tag als Tourist verbringt!

1. Sydney Harbour Bridge

Da es sich bei Sydney um ein Muss handelt, sollte der Sydney Harbour Bridge Climb auf Ihrer Liste der Dinge, die Sie rechtzeitig vor Ihrem Aufenthalt buchen sollten, ganz oben stehen. Sichern Sie sich als beliebteste Erfahrung Sydneys Ihren Tagesaufstieg vor Ihrer Ankunft, um Enttäuschungen zu vermeiden. Für diejenigen, die nicht klettern möchten, bietet sich ein herrlicher Blick auf die Brücke von verschiedenen Aussichtspunkten rund um den Hafen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Bilder früh morgens, bei Sonnenuntergang und abends aufnehmen, da jede Tageszeit eine andere Perspektive bietet.

2. Sydney Opera House

Die andere berühmte Ikone von Sydney befindet sich nur einen kurzen Spaziergang entfernt, und es ist natürlich das Sydney Opera House. Egal, ob Sie das Opernhaus von einer Tageskreuzfahrt auf dem Hafen oder von drinnen bei einem Konzert sehen, Sie werden diese spektakuläre Architekturschaustellung zu schätzen wissen.

3. Sydney Harbour Dinner Cruise

Am besten buchen Sie eine Sydney Harbour Dinner Cruise. Es gibt auch Tageskreuzfahrten. Ich empfehle Ihnen jedoch, die Dinner-Kreuzfahrt zu probieren, da dies die magischste Art ist, den Hafen bei Nacht zu sehen.

4. Bondi Beach

Der wohl beliebteste Strand im ganzen Land. Besucher von Sydney sollten sicherstellen, dass ein Tagesausflug nach Bondi auf ihrer Liste steht. Schauen Sie bei Icebergs vorbei und genießen Sie eine unglaubliche Aussicht auf die Küste Australiens.

5. Die Felsen

Diese urbane Touristengegend ist ein Muss, wenn Sie in Sydney sind. Hier finden Sie einige der besten Restaurants, Bars und Nachtleben in ganz Sydney!

6. Taronga Zoo

Der Taronga Zoo ist besonders beliebt bei internationalen Reisenden.

7. Luna Park

Wenn Sie mit Kindern unterwegs sind, ist dieser Vergnügungspark die perfekte Möglichkeit, einen Tag zu verbringen und sich vom städtischen Lebensstil zu erholen. Das Riesenrad bietet auch einen fantastischen Blick auf die Sydney Harbour Bridge.

8. Gelato Messina

Als bestes Gelato Australiens ausgezeichnet, sollte ein Besuch in Gelato Messina auf der Reiseliste eines jeden Sydney-Besuchers stehen. Erwarten Sie köstliche Geschmackskombinationen wie Apfelkuchen und Dulce de Leche oder eine Kugel gesalzenes Karamell und Erdnussbutter. Daran ist nichts gewöhnliches, und deshalb können Sie wahrscheinlich erwarten, dass eine lange Leitung die Theke erreicht.

9. Cockatoo Island

Als eine der wenigen UNESCO-Welterbestätten Australiens ist Cockatoo Island ein spektakulärer Ort, um Sydney aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Tagesbesuche sind sehr beliebt, aber viele Touristen übernachten auf dem offiziellen Campingplatz, um eine Nacht unter freiem Himmel in Australien zu verbringen!

10. Sydney Tower

Als Sydneys höchstes Gebäude (und das zweithöchste im ganzen Land) ist der Sydney Tower der perfekte Aussichtspunkt, um die Skyline der Stadt zu bewundern.

Schau das Video: 14 FAKTEN ÜBER AUSTRALIEN (August 2019).