Kategorie: Berlin

Berlin mit kleinem Budget: Die 15 besten Freizeitangebote in Berlin

Während Berlin eine der billigsten Städte Westeuropas ist, kann sein Ruf als Partyhauptstadt dazu führen, dass sich die Nächte in der Stadt schnell aufsummieren. Steigern Sie Ihren Euro, indem Sie die besten kostenlosen Attraktionen der Stadt nutzen. Erleben Sie die Stadt bei einem kostenlosen Rundgang. Von Einheimischen geführte Rundgänge sind immer eine fantastische Einführung in jede neue Stadt.
Berlin mit kleinem Budget: Die 15 besten Freizeitangebote in Berlin
Berlin mit kleinem Budget: Die 15 besten Freizeitangebote in Berlin
Während Berlin eine der billigsten Städte Westeuropas ist, kann sein Ruf als Partyhauptstadt dazu führen, dass sich die Nächte in der Stadt schnell aufsummieren. Steigern Sie Ihren Euro, indem Sie die besten kostenlosen Attraktionen der Stadt nutzen. Erleben Sie die Stadt bei einem kostenlosen Rundgang. Von Einheimischen geführte Rundgänge sind immer eine fantastische Einführung in jede neue Stadt.
6 der besten Berliner Smoothie-Bars
6 der besten Berliner Smoothie-Bars
94 Shares Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+ Teilen auf LinkedIn + Während Berlin noch nicht von dem Smoothie- und Saftrausch heimgesucht wurde, der in Orten wie New York, Melbourne und London stattgefunden hat, herrscht eine veränderte Stimmung. Diese gesunden Mischungen werden von immer mehr Berlinern geschätzt und es tauchen immer mehr gesunde Smoothie-Riegel in der Stadt auf.
10 einzigartige Orte in Berlin zu bleiben
10 einzigartige Orte in Berlin zu bleiben
Der Ruf Berlins als eines der bekanntesten kulturellen und kreativen Zentren Europas lässt die Besucher immer farbenfroher und vielfältiger werden. Machen Sie Ihren Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis, indem Sie an einem anderen Ort als in einem gewöhnlichen 3-Sterne-Hotel übernachten und stattdessen ein Zimmer buchen, das wirklich einzigartig ist.
Sie können nicht nach Berlin gehen und diese 20 Sehenswürdigkeiten nicht sehen
Sie können nicht nach Berlin gehen und diese 20 Sehenswürdigkeiten nicht sehen
Berlin ist eine geschichtsträchtige Stadt mit einer reichen Architektur, die es zu einer der faszinierendsten Städte Westeuropas macht. Im Mittelpunkt vieler der bedeutendsten Ereignisse des 20. Jahrhunderts - vom Ersten Weltkrieg, der berüchtigten Zeit der Naziherrschaft vor dem Zweiten Weltkrieg, bis zum Kalten Krieg - stand Berlin im Mittelpunkt des Geschehens.
Berliner Stadtteile erkunden: Prenzlauer Berg
Berliner Stadtteile erkunden: Prenzlauer Berg
Der Prenzlauer Berg, einst ein heruntergekommenes Arbeiterviertel, hat sich rasch zu einem der angesagtesten Viertel Berlins entwickelt. Die Auswirkungen der Gentrifizierung sind in Prenzlauer Berg vielleicht am deutlichsten zu spüren als in jedem anderen Stadtteil, in dem viele junge Familien leben, die Kinderwagen schieben.
Berliner Kaffeeführer
Berliner Kaffeeführer
Während Berlin für sein Nachtleben, seine Geschichte und seine Kreativität bekannt sein mag, ist es nicht unbedingt für seinen Kaffee bekannt. Die gute Nachricht ist, dass sich Berlins Kaffeekultur verändert, da milchige, schwache Latte Macchiatos für viele Berliner zu lange die erste Wahl sind. Und schnell. Der Zustrom von Expats in den letzten Jahren hat ihre kaffeeliebende Art mitgebracht. In Berlin gibt es jetzt eine Reihe exzellenter Cafés, die Ihnen ein erstklassiges flaches Weiß servieren, wie Sie es von zu Hause gewohnt sind.
Sommer in Berlin: 10 wesentliche Erlebnisse
Sommer in Berlin: 10 wesentliche Erlebnisse
Berlin verwandelt sich nach seinen berüchtigt langen und dunklen Wintern im Sommer in eine Stadt voller Leben und Energie. Die Berliner sind viel zu lange vor der Kälte versteckt im Haus eingepfercht und machen das Beste daraus, wenn das Wetter wärmer wird! Viele Reisende strömen in den Sommermonaten in die deutsche Hauptstadt, was sie zur beliebtesten Reisezeit macht.
10 der besten Instagrammer Berlins
10 der besten Instagrammer Berlins
Ich kenne Sie nicht, aber eine meiner Lieblingsmethoden, um sich auf eine neue Reise vorzubereiten, besteht darin, sie in den Wochen vor meiner Abreise auf Instagram zu erkunden. Ich liebe es, in die Fußstapfen eines Einheimischen zu treten, um die Stadt durch sein Kameraobjektiv zu sehen - es macht mich einfach so aufgeregt für meinen bevorstehenden Besuch!
10 Gründe, warum Berlin eine großartige Stadt für Expats ist
10 Gründe, warum Berlin eine großartige Stadt für Expats ist
Haben Sie jemals davon geträumt, ins Ausland zu ziehen? Ich hatte mir immer vorgestellt, in einem fernen Land zu leben, eine Fremdsprache zu lernen und in eine völlig neue Kultur einzutauchen. Vor fast zwei Jahren habe ich den Sprung gewagt und bin von meinem Zuhause in Melbourne über die halbe Welt nach Berlin gezogen. Berlin galt früher als „arm, aber sexy“ und boomt in mehrfacher Hinsicht.
Warum ich nach Berlin gezogen bin
Warum ich nach Berlin gezogen bin
Seit ich auf Instagram, Twitter und Facebook angekündigt habe, dass ich nach 10 Monaten Reisen um die Welt nach Berlin umziehen werde, ist die Frage, die mir immer wieder (und immer wieder und immer wieder) gestellt wurde, warum Berlin? Nun, ich bin endlich angekommen, bin in meine neue Wohnung umgezogen, habe mein erstes Lebensmittelgeschäft erfolgreich abgeschlossen und habe einige Antworten für Sie… 1.
Im Rampenlicht: Die Berliner Weihnachtsmärkte
Im Rampenlicht: Die Berliner Weihnachtsmärkte
Die bekannten deutschen Weihnachtsmärkte werden von Jahr zu Jahr beliebter und viele internationale Besucher reisen in die Hauptstadt Berlin, um das Weihnachtserlebnis mit einer einzigartigen Gelegenheit zu verbinden, eine der historisch interessantesten Hauptstädte Europas zu besichtigen. Wenn Sie sich also bei einem Glühwein auf Lebkuchen saufen sehen, finden Sie hier die besten Weihnachtsmärkte in Berlin. Die besten Weihnachtsmärkte auf dem Berliner Gendarmenmarkt Der Gendarmenmarkt ist wohl der beste Weihnachtsmarkt in Berlin. Deutsch isst und süße Leckereien.
Die 10 besten Restaurants in Berlin für Vegetarier und Veganer
Die 10 besten Restaurants in Berlin für Vegetarier und Veganer
Letztes Jahr bin ich nach Berlin gezogen, um die Stadt als Expat zu testen. Ich gab mir zwei Monate Zeit, um zu sehen, wie gern ich dort wohnte, und war in wenigen Tagen davon überzeugt, dass ich diese Stadt zu meiner dauerhaften Stadt machen könnte. Seitdem ist viel passiert - ich bin immer noch in Vollzeit unterwegs und finde es unmöglich, still zu sitzen.