Kategorie: Städte

Ein kleiner Reiseführer für Fès, Marokko

Durch das Tor in die von Mauern umgebene Medina von Fes el Bali (Altstadt) zu treten, ist wie ein Spaziergang in eine antike Welt, die von der Zeit fast unberührt bleibt. Acht Meilen Sandsteinmauern umschließen ein desorientierendes Labyrinth von 9400 praktisch unübersichtlichen Straßen. Fes ist die älteste der marokkanischen Reichsstädte und besteht aus Fes el Bali (altes Fes), Fes el Jdid (neues Fes) aus dem 13. Jahrhundert und der Ville Nouvelle aus dem 20. Jahrhundert, die von den Franzosen erbaut wurde.
Ein kleiner Reiseführer für Fès, Marokko
Ein kleiner Reiseführer für Fès, Marokko
Durch das Tor in die von Mauern umgebene Medina von Fes el Bali (Altstadt) zu treten, ist wie ein Spaziergang in eine antike Welt, die von der Zeit fast unberührt bleibt. Acht Meilen Sandsteinmauern umschließen ein desorientierendes Labyrinth von 9400 praktisch unübersichtlichen Straßen. Fes ist die älteste der marokkanischen Reichsstädte und besteht aus Fes el Bali (altes Fes), Fes el Jdid (neues Fes) aus dem 13. Jahrhundert und der Ville Nouvelle aus dem 20. Jahrhundert, die von den Franzosen erbaut wurde.
Ein kleiner Reiseführer für Marrakesch, Marokko
Ein kleiner Reiseführer für Marrakesch, Marokko
Marrakesch - und seine chaotische, bezaubernde und mysteriöse Metropole - ist die viertgrößte Stadt (nach Casablanca, Fes und Tanger) und ein Muss auf jeder Marokkanerreise. Marrakesch wird manchmal als "rote Stadt" bezeichnet und in ein rötlich-pinkfarbenes Ockerpigment getaucht. Marrakesch ist eine kaiserliche Stadt, die vom Berberreich erbaut wurde und gleichzeitig eine der geschäftigsten Städte Afrikas ist - sowohl als beliebtes Touristenziel als auch als bedeutendes Wirtschaftszentrum.
Ein kurzer Leitfaden für Lissabon
Ein kurzer Leitfaden für Lissabon
Pastellfarben, hübsch und (im wahrsten Sinne des Wortes) mit rustikalem, abgenutztem Charme gekachelt, bietet diese hügelige und bezaubernde Stadt am Rande des Atlantischen Ozeans alles. Lissabon, die Hauptstadt und größte Stadt Portugals, wurde auf sieben Hügeln erbaut und erstreckt sich entlang des Flusses Tejo. In der Innenstadt finden Sie enge und verwinkelte Gassen, beeindruckende gotische Kathedralen und so viel Hübsches, wohin Sie auch schauen.
Ein kleiner Reiseführer für Essaouira, Marokko
Ein kleiner Reiseführer für Essaouira, Marokko
Diese auf Arabisch ausgesprochene Hafenstadt im Atlantik klingt buchstäblich wie die windgepeitschte, sanfte Stadt, die es ist. Essaouira ist wesentlich entspannter und gelassener als das Chaos anderer marokkanischer Städte und bietet einen erfrischenden Zufluchtsort - und zwar einen charmanten, freigeistigen. Nur zweieinhalb Autostunden von Marrakesch entfernt ist diese verschlafene, aber lebhafte Fischerstadt einen Besuch wert.
Ein kleiner Reiseführer für Krakau
Ein kleiner Reiseführer für Krakau
Obwohl Krakau auf Fotos wie eine kleine Altstadt aussieht, ist es eine sehr große Stadt mit mehreren Stadtteilen. Die meisten Fotos, die Sie als Besucher sehen, stammen aus der Altstadt, die sich als Ausgangspunkt für einen Besuch in Krakau eignet, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zu besichtigen. Von hier aus starten auch Tagesausflüge in die nahe gelegenen Konzentrationslager Auschwitz und Birkenau, ein Muss für Krakauer.
Ein kurzer Leitfaden für Dublin
Ein kurzer Leitfaden für Dublin
Die Hauptstadt von Irland war schon immer ein beliebter Zwischenstopp für Reisende, die Europa besuchen, insbesondere für den berühmten jährlichen St. Patricks Day im März. Mit seinen vielen Pubs, Clubs und der blühenden Musikszene gibt es in kurzer Zeit viel zu sehen und zu genießen. Hier finden Sie alles, was Sie für ein paar Tage in Dublin sehen und unternehmen sollten!