The Goldilocks Number: Warum 50 US-Dollar pro Tag genau das Richtige sind

Letzten Dienstag mein Buch So reisen Sie mit 50 US-Dollar pro Tag um die Welt Viele Leute schienen sich zu fragen, ob 50 US-Dollar pro Tag „extravagant“ oder genau der richtige Betrag waren. Ich bekam Fragen wie "Kann es billiger gemacht werden?" "Warum 50 Dollar?" Und "Was beinhaltet diese Zahl?"

Heute möchte ich genau über dieses Thema und diese magische Zahl sprechen.

Sprechen wir zur Beantwortung dieser Fragen zunächst darüber, woher diese Nummer stammt. Ich habe es nicht aus dem Hut geholt! Es gibt einen Grund, warum es 50 US-Dollar pro Tag sind und nicht 49, 37 oder 69,50 US-Dollar! Fünfzig Dollar sind ein gleitender Durchschnitt für eine Weltreise, der nicht nur die täglichen Ausgaben, sondern auch die Kosten für Flüge, Reiseversicherungen, Ihren Rucksack, Ihre Ausrüstung und spezielle touristische Rabattkarten umfasst.

Das sind $ 18,250 USD für ALLES für ein Jahr. Es ist alles inklusive. In vielen Fällen, in denen Leute sagen: „Sie können für 20 US-Dollar pro Tag durch Europa reisen“, sind nur die täglichen Ausgaben enthalten.

Ich beziehe alles mit ein, weil nur so die Frage „Wie viel brauchen Sie wirklich?“ Richtig beantwortet werden kann.

Jetzt möchte ich diese Summe weiter aufschlüsseln.

Lassen Sie uns zunächst die Ausgaben vor der Reise besprechen. Es gibt nicht viele große Ausgaben, bevor Sie weggehen, aber es gibt einige:

  • Einjährige Reiseversicherung: 1.000 USD
  • Flüge: 2.700 USD
  • Ein anständiger Rucksack: 200 Dollar
  • ISIC (Studenten / Jugendliche), YHA (Jugendherberge), VIP (Backpacker) Rabattkarten: 100 $

Hinweis: In der Flugfigur wird davon ausgegangen, dass Sie Billigfluggesellschaften verwenden und Punkte erhalten, um Ihre Ausgaben zu senken. Wenn Sie dies nicht tun, werden Sie viel mehr bezahlen und eine Menge Geld verschwenden!

Noch bevor wir losfahren, wollen wir 4.000 US-Dollar ausgeben. Das ist eine große Zahl, aber es kümmert sich um all unsere versunkenen Kosten und auf der Straße sparen uns die Rabattkarten Geld für Attraktionen, Unterkunft und Transport. Wenn wir diesen Betrag über ein Jahr berechnen, erhalten wir ungefähr 11 US-Dollar pro Tag.

Lassen Sie uns als Nächstes über die Ausgaben für unterwegs sprechen, denn hier geben Sie den größten Teil Ihres Geldes aus. In mein Buch habe ich die beliebtesten Ziele aufgenommen, die Menschen auf einer Weltreise besuchen. Aufgrund meiner Reiseerfahrung habe ich festgestellt, dass dies in jeder Region ein gutes Tagesbudget ist:

  • Südamerika: 30 US-Dollar pro Tag x 90 Tage = 2.700 US-Dollar
  • Europa (unter der Annahme einer Mischung aus West- und Osteuropa): 50 USD pro Tag x 90 Tage = 4.500 USD
  • Südostasien: 25 US-Dollar pro Tag x 90 Tage = 2.250 US-Dollar
  • Australien: 55 USD pro Tag x 60 Tage = 3.300 USD
  • Neuseeland: 50 USD pro Tag x 30 Tage = 1.500 USD

Gesamtpreis = 14.250 USD

Wenn wir beide Zahlen addieren, erhalten wir genau 18.250 USD - oder 50 USD pro Tag.

Geben Sie tatsächlich 50 USD pro Tag aus? Nein. Wenn Sie 50 US-Dollar pro Tag in Thailand ausgeben, werde ich Sie finden und Ihnen Sinn machen. Sie geben viel zu viel aus! Wenn Sie 50 US-Dollar pro Tag in Norwegen ausgeben, geht es Ihnen großartig.

50 US-Dollar pro Tag ist der Betrag, den Sie für eine günstige, aber aktive Reise einplanen sollten, mit der Sie die Orte erkunden können, an denen Sie unterwegs sind, ohne viel Geld zu verlieren.

Günstiger als 50 Dollar

Ich höre oft Aussagen wie "Ich habe Australien für 20 Dollar pro Tag gemacht" oder "Ich habe nur 12 Dollar pro Tag in diesem Land ausgegeben."
Ich frage mich ein paar Dinge, wenn ich das höre:

  1. Wo bist du gegangen?
  2. Was hast du getan?
  3. Umfasst das Ihre gesamt Ausgaben oder nur Ihre täglichen?

Wenn Sie in günstigere Regionen der Welt reisen, brauchen Sie nicht annähernd so viel. Wenn Sie in Ihrem Hostel sitzen und Pasta essen, können Sie sehr günstig reisen. Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Flüge nicht in Ihr Tagesbudget aufzunehmen, können Sie sich täuschen, Sie würden weniger ausgeben.

Können Sie für weniger als 50 US-Dollar reisen? Natürlich! Ich gab 30 USD pro Tag in Holland aus, als ich bei Freunden war und alle meine eigenen Mahlzeiten kochte. Und wenn Sie sich entscheiden, zu campen, per Anhalter zu fahren oder nie zu trinken, können Sie Ihre Ausgaben noch weiter senken.

Reisen in kürzester Zeit sind machbar, aber für die meisten Menschen auf lange Sicht nicht nachhaltig.

In diesem Buch geht es nicht darum, ein Geizhals zu sein, sondern darum, sparsam zu sein und Wert zu finden. Zu viele Reisende entsprechen billig mit Budget. Manchmal haben sie so eine kurzsichtige Aussicht, dass sie den Wald durch die Bäume vermissen. Meiner Meinung nach ist es dumm, mit 10 USD pro Tag um die Welt zu reisen, nur um zu sagen, dass Sie es getan haben. Reisen und Budget genug, um die Dinge zu erleben, die Sie überhaupt in dieses Land gebracht haben!

Was wäre der Sinn, all das Geld zu sparen, um dann Italien zu besuchen und nicht den David zu sehen oder eine gute Pizza zu essen und köstlichen Wein zu trinken?

Mit der Fülle von Tipps und Tricks zum Sparen in meinem Buch können Sie Ihre Ausgaben auf weniger als 50 US-Dollar senken. Ich zeige Ihnen, wie ich mit Ninja-Präzision verschiedene Rabattkarten, Stadtkarten, Fahrkarten und Bewirtungsdienste verwende, um meine Ausgaben zu senken, ohne auf Komfort zu verzichten.

Mit 50 US-Dollar pro Tag um die Welt zu reisen, hat mit einer Philosophie ebenso zu tun wie mit einer bestimmten Zahl. Wenn Sie sich nur auf diese Zahl konzentrieren, werden Sie den ganzen Sinn des Buches verfehlen - was Sie dazu bringt, billiger, länger und intelligenter zu reisen.

Es geht darum, Ihre Gesamtkosten so gering wie möglich zu halten, dabei aber dennoch Wert zu finden, Spaß zu haben und Artikel von Ihrer Eimerliste zu streichen.

Schau das Video: Where The Bears Are - Season 6: Episode 1 BAD NEWS BEARS (Oktober 2019).

Loading...