Top Ten der besten tropischen Inseln

Ich bin ein Strandliebhaber. Die Sonne und ich verstehen uns recht gut, und ich würde nichts lieber tun, als eines Tages auf einer tropischen Insel zu leben. Eines der Hauptziele meiner Reisen ist es, den Winter zu vermeiden. Ich war auf der ganzen Welt auf Inseln, obwohl es noch einige Paradiese gibt, die dieser Nomade noch nicht gesehen hat.

Aber ich habe viele Favoriten auf dem Weg angesammelt. Dies sind die zehn besten Inseln und Strände der Welt, auf denen sich die Menschen zurücklehnen, entspannen, die Sonne genießen und sich fragen können, ob sie wirklich an Bord dieses Heimfluges gehen sollten.

Die Seychellen

Diese Inseln liegen vor der Ostküste Afrikas und sind ein wahres Paradies. Wenn mich irgendwo auf der Welt überzeugen würde, alles aufzugeben und in einer Strandhütte zu leben, wären es die Seychellen. Perfekte Strände, perfektes Wasser, jede Menge Inseln zur Auswahl und die Abgeschiedenheit, die man sich nur wünschen kann. Die Seychellen sind mein Traum und sollten auch Ihnen gehören. Diese Gruppe von 115 Inseln bietet alles, was ein Strandliebhaber sich nur wünschen kann. Leider sind diese Inseln ziemlich teuer, aber ich denke, es gibt einen Preis für das Paradies zu zahlen. Die beste Reisezeit ist in der kühlen Jahreszeit von Mai bis September, wenn es weniger regnet.

Um Ihre Reise zu planen, lesen Sie meinen Reiseführer zu den Seychellen für weitere Informationen.

Die Malediven

Mitten im Indischen Ozean gelegen, ist diese Kette von 1.000 Inseln (200 sind bewohnt und nur 5 haben eine beträchtliche Bevölkerungszahl) nur eine Reihe von Korallenatollen, die sich kaum über dem Meeresspiegel befinden. Während des Tsunami 2004 wurden viele dieser Inseln vollständig weggespült. Die Regierung hat Hochwassersperren errichtet, um die Auswirkungen künftiger Tsunamis zu verringern. Diese kleinen Koralleninseln sind von hervorragenden Tauch-, Schnorchel- und weißen Sandstränden umgeben und mit freundlichen Einheimischen gefüllt. Private Resorts liegen auf den Inseln und ein Urlaub hier ist auch sehr teuer. Zum Glück bietet Bangkok Airways günstige Flüge von und nach Thailand an. Die beste Reisezeit für die Malediven ist von November bis Mai, wenn das Wetter kühl und trocken ist. Von Juni bis Oktober ist es aufgrund der Monsunzeit feuchter und heißer.

Um mit der Planung Ihrer Reise zu beginnen, lesen Sie meinen Reiseführer für Reisen auf den Malediven, um mehr darüber zu erfahren, was Sie sehen und unternehmen können.

Ko Lipe

Diese Insel im Süden Thailands ist eine meiner Lieblingsinseln und der Monat, den ich hier verbracht habe, bleibt eine meiner schönsten Erinnerungen. Hier auf Ko Lipe bringen die superfreundlichen Einheimischen den täglichen Fang für erstaunliche Meeresfrüchte ein, da das Wasser der Insel voller Leben ist. Die Unterbringung ist immer noch einfach und die meisten Orte schalten den Strom gegen Mitternacht aus. In der Nähe dieser Insel befindet sich eine kleine Insel, die hervorragende Schnorchelmöglichkeiten bietet. Sie können sogar ein paar Riffhaie beobachten. Badewannenwarmes Wasser und feine Sandstrände hielten mich über drei Wochen hier. Es wird dasselbe für Sie tun. Besuchen Sie zwischen November und März für das beste Wetter und die wenigsten Menschen. Von Mai bis Oktober herrscht eine harte Monsunzeit, in der die Insel stillgelegt wird. Der beste Weg dorthin ist mit dem Boot von Pak Bara.

Um Ihre Reise zu planen, lesen Sie meinen Reiseführer für Ko Lipe, um mehr darüber zu erfahren, was Sie sehen und unternehmen können.

Bali

Dieses touristische Mekka wird Jahr für Jahr zu einer der besten Inseln der Welt gekürt. Es gibt genug Platz auf Bali für alle, das Surfen ist großartig, das Essen fantastisch, es ist spottbillig, die Partys sind großartig, die Einheimischen sind die freundlichsten der Welt, es gibt einen Vulkan zu besteigen und es gibt Tempel zu sehen. Natürlich hat Bali alles. Bombenanschläge in den Jahren 2004 und 2005 beeinträchtigten den Tourismus auf der Insel, aber die Regierung erhöhte die Sicherheit und seitdem gab es keine Probleme mehr. Für diejenigen, die nach einem aktiven tropischen Urlaub suchen, ist Bali der richtige Ort. Das Wetter bleibt das ganze Jahr über ziemlich konstant, obwohl es von April bis Oktober etwas trockener ist. Und sobald Sie sich nördlich von den Touristenzentren entfernen, wird die Insel zum friedlichen Ort der Legende.

Um Ihre Reise zu planen, lesen Sie meinen Reiseführer für Bali, um mehr darüber zu erfahren, was zu sehen und zu tun ist.

Fidschi

Obwohl dieses Land 322 Inseln hat, ist weniger als ein Drittel bewohnt. Der Großteil der Action findet auf den westlichen Inseln statt, aber egal wohin Sie gehen, dies ist der Himmel. Immer wenn der Name Fidschi zu hören ist, tanzen Visionen von Stränden und tropischen Ozeanen im Kopf der Menschen. Dafür gibt es einen guten Grund - denn dieser Ort ist einer der besten Orte der Welt, und bei so vielen Inseln wird man bestimmt einen finden, den man mag. Es ist ein beliebtes Ziel für junge Leute und Hochzeitsreisende, mit für jeden etwas dabei. Die meisten jungen Leute gehen zur Yasawa Inselgruppe. Die Temperatur bleibt das ganze Jahr über weitgehend konstant, wobei zwischen November und Januar Wirbelstürme auftreten.

Um Ihre Reise zu planen, lesen Sie meinen Reiseführer für Fidschi, um mehr darüber zu erfahren, was Sie sehen und unternehmen können.

Tahiti

Sie kennen die Bilder, die Sie immer von tropischen Bungalows im Wasser sehen? Das ist Tahiti. Der Name ist seit langem ein Synonym für tropisches Paradies. Tahiti ist eines der größten Flitterwochenziele der Welt und bietet ein wahres Paradies und viel Romantik. Hier können Sie in der Sonne entspannen, tauchen, feine Meeresfrüchte genießen und direkt von Ihrem Bungalow aus ein morgendliches Bad nehmen. Die Insel ist teuer und richtet sich an eine wohlhabendere Touristenmenge. Das Wetter ist das ganze Jahr über tropisch und sehr feucht, obwohl von Mai bis Oktober kühlere Temperaturen herrschen.

Um Ihre Reise zu planen, lesen Sie meinen Reiseführer für Tahiti, um mehr darüber zu erfahren, was Sie sehen und unternehmen können.

Big Island Hawaii

Hawaiis größte Insel bietet alles, was man sich nur wünschen kann und noch mehr. Aber was es von den anderen Inseln unterscheidet, ist der Volcano National Park. Erkunden Sie Vulkane, klettern Sie durch alte Lavaröhren und beobachten Sie, wie neue Lava in den Ozean sickert. Dann gibt es auch alle Wasserfälle auf der Insel. Big Island hat alles. Ich meine, es ist Hawaii - wie kannst du etwas falsch machen ?! Die Regenzeit dauert von Oktober bis März, obwohl das Wetter in diesen Monaten kühler ist. Trotz der Nähe können die Wetterbedingungen auf jeder Insel sehr unterschiedlich sein, sodass Sie nie wissen, was Sie erwartet!

Um Ihre Reise zu planen, lesen Sie meinen Reiseführer für Hawaii, um mehr darüber zu erfahren, was zu sehen und zu tun ist.

Die Cookinseln

Eine andere südpazifische Inselgruppe (siehe Muster hier?), Die Cook-Inseln, sind ziemlich weit von der Karte entfernt. OK, nicht zu weit, aber sie sind wesentlich weniger besucht als einige ihrer Nachbarn. Diese winzigen Inseln sind nach James Cook benannt, dem unerschrockenen Mann, der sie entdeckt hat. Mit nur wenigen Annehmlichkeiten ist dies der beste Ort, um Ihren inneren Ausweg zu finden und dem modernen Leben zu entkommen. Die Inseln haben ein ähnliches Wetter wie der Rest der Region, mit ganzjährig heißen und feuchten Temperaturen.

Um Ihre Reise zu planen, lesen Sie meinen Reiseführer zu den Cookinseln, um mehr darüber zu erfahren, was Sie sehen und unternehmen können.

Curacao

Diese in niederländischem Besitz befindliche Insel im karibischen Meer ist perfekt. Curacao, das zu einem der besten der Karibik gewählt wurde, ist wie im tropischen Holland. Die Stadt ist im niederländischen Stil erbaut, aber die Umgebung ist tropisch. Schlagen Sie die Strände an, legen Sie sich in die Sonne und feiern Sie die Nacht durch. Dies ist vielleicht nicht Gilligans Insel, aber was ihr an Privatsphäre fehlt, macht sie durch Romantik und Spaß wieder wett. Das Wetter ist hier das ganze Jahr über ziemlich stabil. Es ist immer heiß und meist sonnig. Wenn es regnet, ist es zwischen November und Januar. Und machen Sie sich keine Sorgen über Hurrikane - es liegt unter der Gürtellinie des Hurrikans!

Weitere Informationen zu Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten finden Sie in meinem Reiseführer für Curaçao.

Perhentian Islands

Die Perhentianer an der Ostküste Malaysias bestehen aus zwei Inseln. Beide sind atemberaubend mit vielen Palmen, breiten Stränden und kristallblauem Wasser bedeckt. Hier gibt es nicht viel zu tun, und die Besucher liegen normalerweise den ganzen Tag am Strand und ruhen sich aus, nachdem sie die letzte Nacht getrunken haben. Es ist der perfekte Ort, um eine Hängematte aufzustellen. Eine starke Monsunzeit begrenzt die Reisezeit zwischen März und Oktober. In den anderen Zeiten ist es am besten, nach Thailand zu fahren, wo das Wetter besser ist.

Weitere Informationen zu Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten finden Sie in meinem vollständigen Reiseführer zu den Perhentian Islands.

Es gibt unzählige tropische Inseln auf der Welt und es würde mehrere Leben kosten, sie alle zu besuchen. Ich denke jedoch, dass diese zehn ein guter Anfang sind. Was sind deine Favoriten?

Und wenn Sie weiterhin nach anderen Orten zum Reisen suchen möchten, finden Sie in meinem Abschnitt "Erste Schritte" Tipps, wie Sie günstige Flüge und Hotels buchen und Reiseangebote finden können, um Ihre Trauminsel schneller zu erreichen.

Auf der Suche nach mehr Traumzielen? Sehen Sie sich diesen Leitfaden zu den besten Tauchplätzen der Welt an.

Schau das Video: DER SCHÖNSTE STRAND DER WELT - Top 10 Traumstrände 2017 2018 (Oktober 2019).

Loading...