Ein Besucherführer zu den Reisterrassen von Jatiluwih

Die meisten Touristen in Bali scheinen immer nur nach Kuta Beach zu gehen. Ich war erstaunt über die Menschenmassen in Kuta und ebenso erstaunt darüber, wie wenig Menschenmassen es anderswo gegeben hat. Bei so vielen großartigen Sehenswürdigkeiten auf Bali würde man erwarten, dass sich einige Leute vor Kuta wagen. Nur wenige tun dies, was bedeutet, dass Sie den Rest der Insel in Ruhe erkunden können. Ein unterschätzter Ort, den Sie besuchen sollten, sind die Reisterrassen von Jatiluwih.

Diese Reisterrassen gehören zu den Top-Ten-Sehenswürdigkeiten auf Bali und stehen im Mittelpunkt jedes Reiseführers. Sie geben dem Wort Grün eine neue Bedeutung. Sie kriechen die Seiten der Hügel hinauf wie Stufen, die dich zum Himmel führen. Und wie so viel von Bali sind die Terrassen ebenso leer wie schön. Abgesehen von ein paar Leuten aus nahegelegenen Resorts werden Sie hier niemanden sehen. Außerdem gehen noch weniger Menschen durch die Reisfelder. Es ist nur du und die Natur.

Die Reisterrassen von Jatiluwih umfassen mehr als 600 Hektar Reisfelder, die der fließenden Hügeltopographie des Batukaru-Gebirges folgen. Diese werden von einer traditionellen Wasserwirtschaftsgenossenschaft aus dem 9. Jahrhundert gepflegt!

Jatiluwih leitet sich aus zwei Wörtern ab. Jati bedeutet "echt" und Luwih bedeutet "gut" oder "schön". Sogar der Name in der Landessprache lässt Sie wissen, dass dieser Ort wunderschön ist. Wenn Sie die schmale, kurvenreiche Straße nach Jatiluwih fahren, sehen Sie die wunderschönen Panoramen entlang der Straße. Dieses Gebiet ist der einzige Ort auf der Welt, an dem jährlich drei Reisernten stattfinden.

Die Jatiluwih-Reisterrassen befinden sich mitten auf Bali in der Nähe von Ganung Batukaru. Die Gegend ist sehr ländlich mit nichts als Bauerngemeinden und ein paar High-End-Bergresorts (100 USD oder mehr pro Nacht). Es ist das ländliche Bali von seiner besten Seite. Es gibt keine Touren, keine Touristenbusse, nicht einmal einen regulären öffentlichen Bus. Um dorthin zu gelangen, mieten Sie einen Fahrer, fahren selbst für ca. 160.000 RP pro Tag hierher oder übernachten in einem der nahe gelegenen Resorts.

Und diese Unzugänglichkeit hält die Menge fern. Die meisten Leute, die Kuta verlassen, landen in Ubud oder auf den Gili-Inseln - Orte, die mit netten, billigen Touristenbussen und Booten leicht zu erreichen sind. Jatiluwih ist viel schwieriger zu erreichen und es erfordert viel Mühe, es zu erkunden, sodass Sie diese schönen Reisterrassen sehen können, ohne dass sich Horden von Menschen um Sie drängen oder die Landschaft ruinieren.

Die Terrassen erstrecken sich über eine riesige Fläche. Ein Tagesausflug hier gibt Ihnen ein gutes Gefühl für sie, aber um sie wirklich zu erkunden, empfehle ich einen zweitägigen Ausflug, obwohl es davon abhängt, wie oft Sie durch Reisterrassen wandern (ich bin ein großer Fan). Sie können verschiedene Teile der Terrassen erkunden, über Flüsse springen und sogar ein leckeres Mittagessen auf den Terrassen genießen. Ich durfte nur ein paar Stunden herumwandern, aber ich träume davon, wiederzukommen, um noch mehr zu wandern. Darüber hinaus gibt es wunderschöne Berge in der Umgebung, kleine Dörfer zum Erkunden und großartige Restaurants zum Essen.

Die Gegend ist vielleicht nicht leicht zu erreichen, aber wenn Sie Bali wirklich sehen möchten, da es sich außerhalb der touristischen Gebiete befindet, sollten Sie sich die Mühe machen, ein paar Tage hier zu verbringen. In den Dörfern finden Sie einige billige Gästehäuser, in denen Sie jeden Tag das echte, werbefreie Bali erkunden können.

Buchen Sie Ihre Reise nach Bali: Logistische Tipps und Tricks

Buchen Sie Ihren Flug
Finden Sie mit Skyscanner oder Momondo einen Billigflug nach Bali. Sie sind meine beiden Lieblingssuchmaschinen. Beginnen Sie mit Momondo.

Buchen Sie Ihre Unterkunft
Sie können Ihr Hostel in Bali bei Hostelworld buchen. Wenn Sie woanders übernachten möchten, nutzen Sie Booking.com, da dort stets die günstigsten Preise angeboten werden. (Hier ist der Beweis.)

Vergessen Sie nicht die Reiseversicherung
Die Reiseversicherung schützt Sie vor Krankheit, Verletzung, Diebstahl und Stornierung. Ich gehe nie ohne sie auf eine Reise. Ich benutze World Nomads seit zehn Jahren. Du solltest auch.

Benötigen Sie etwas Ausrüstung?
Auf unserer Ressourcenseite finden Sie die besten Unternehmen!

Wünschen Sie weitere Informationen über Bali?
Besuchen Sie unbedingt unseren robusten Reiseführer über Bali, um noch mehr Planungstipps zu erhalten!

Loading...